Heute habe ich mal einen ganz anderen Blogpost für euch, den es hier so noch nicht gab. Ich habe nämlich meine Schwester in Beeren- und Goldtönen zum Thema Indian Summer, welche eine Periode im späten Herbst bezeichnet, geschminkt. Den Make-Up Look kann man sehr gut im Alltag tragen, weil er sehr natürlich und dezent ist. Wenn ihr euch mit Freunden trefft, zu einer Party geht oder Ähnliches eignet sich der Make-Up Look sehr gut. Ich trage ihn auch selbst wirklich sehr oft und gerne. Deshalb wollte ich ihn auch einmal an meiner Schwester ausprobieren, weil ich sie noch nie geschminkt habe.
Meiner Meinung nach steht er ihr wunderbar und sie sieht damit traumhaft schön aus.
Jeder kann ihn tragen und er wird auch bestimmt jedem von euch stehen.
Da bin ich mir ganz sicher !

Als erstes habe ich meiner Schwester vor der Foundation den „Photo Finish Primer“ von Smashbox aufgetragen, um die Poren zu minimieren und zu verfeinern. Danach habe ich die „Guerlain Météorites Foundation“ in der Farbe 2 Clair/Light, die ein extrem zartes Finish und einen schönen Schimmer zaubert, mit einem Beautyblender aufgetragen. Achtet bei dem Auftragen der Foundation mit dem Beautyblender darauf den Beautyblender vor der Benutzung anzufeuchten und die Foundation damit aufzutupfen und nicht zu verstreichen. So sieht der Look ebenmäßiger, natürlicher aus und man vermeidet unschöne Übergänge. Kleine Unschönheiten habe ich mit dem „Fake up Benefit Concealer“ abgedeckt. Zum Konturieren habe ich dann die realTechniques-Pinsel zum Auftragen der „Contouring Palette Uma cosmetics“ und zum Highlighten die „Highlighting Drops“ in der Farbe „020 – Sunlight Glow“ von L.O.V benutzt.
Als nächstes habe ich ebenfalls den Lidschatten aus der „w7 In the nude – natural nudes – eye colour Palette“, die ein Dupe zu der Naked Palette von Urban Decay ist, mit einem realTechniques-Pinsel aufgetragen. Die Wimpern habe ich mit der gehypten „they´re Real Maskara“ von Benefit getuscht, weil die Wimpern damit viel länger wirken und sie sich nicht miteinander verkleben. Für die Lippen habe ich die „Loréal Colour Riche La Palette Matte“ benutzt, die wirklich sehr schöne Farben, die man miteinander mischen kann, um einen neuen Ton zu kreieren oder Ombre-Lippen zu schaffen, enthält. Zum Schluss dürfen natürlich auch die Nägel nicht fehlen. Diese habe ich passend zum Outfit mit einem meiner liebsten ANNY-Nagellack in der Farbe „open my heart – 080“ rot lackiert. Für die Haare benutze ich meistens immer nur Ghd-Produkte wie z.B ein Glätteisen, Hitzeschutz und ein Haarserum.
Einige dieser Produkte und viele weitere könnt ihr auf www.flaconi.de finden. Schaut dort gerne mal vorbei. Ich hoffe, dass euch der Make-Up Look gefallen hat und wünsche euch noch viel Spaß beim Nachschminken.

XOXO 

 

Auch interessant

8 comments

Antworten

Uwielbiam! Przepiękne zdjęcia. Moni niczym modelka. Buziaki dla Was :*
Czekam na więcej takich wpisów 🙂

Antworten

Bardzo dziękujemy, kochana :*

Antworten

Das ist wirklich ein mega schöner Look. Ich mag rosa Lidschatten total gerne

Antworten

Gut geschrieben, meine Freundin liebt es!

Antworten

Sehr schöner Make Up Look ! Und deine Wimpern sind ja der Wahnsinn ! 🙂
Liebste Grüße Lea

http://www.estilo-bylea.com

Antworten

So schöne Bilder und echt toller und natürlicher Look, liebe Laura❤️
deine Jana

Antworten

Das ist so lieb von dir, meine Liebe <3

Antworten

Hello friends, its impressive paragraph about tutoringand entirely defined, keep it up
all the time.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *